HIDDENSEER SCHULE

  • Autor: // Kategorie: Museum

    0 Kommentare

    Unter diesem Motto sind seit dem 14. Januar Arbeiten von Schülern der Regionalen Schule Hiddensee im Galerieraum des Heimatmuseums zu sehen. Im Kunstunterricht entstanden Arbeiten, die von Hundertwasser inspiriert wurden, Bilder, die Gemälde von August Macke kopieren und Skulpturen, die aus Strandfunden mit Hilfe von Kreppband, Leim und Papier zu fabelhaften Wesen wurden. Die Ausstellung wird bis zu den Osterferien zu sehen sein. Zur Finissage am 17. März sind Sie bereits jetzt herzlich eingeladen!

KOMMENTARE

0 Antworten zu: Hiddenseer Schule

ANTWORT HINTERLASSEN

FILL THE FIELDS TO LEAVE A REPLY. Your email address will not be published.


*