ERFOLG

  • Autor: // Kategorie: Verein

    0 Kommentare

    Das 4. Museumsfest, das am 14.08 stattfand, darf man wohl zu recht als Erfolg bezeichnen. Sämtliche Angebote, wie z.B. Besen binden, Häkeln, Butter selber herstellen und vieles mehr, wurden sehr gut angenommen. Zur Freude vieler Gäste führten in diesem Jahr wieder einige Hiddenseer Schüler den einstmals auf der Insel sehr beliebten Kegeltanz vor (nachdem die technischen Schwierigkeiten überwunden waren…).

    Höhepunkt des Festes war jedoch die Übergabe eines Bildes von Nikolaus Niemeier an das Heimatmuseum. Ein Enkel des Hiddenseer Künstlers, Pastor Ulrich Kusche, hatte das Bild dem Museum zum Kauf angeboten. Nun endlich konnte die Finanzierung sicher gestellt werden. Dank der Spende einiger Fördervereinsmitglieder, einiger Mitglieder des Kunstvereins Hiddensee e.V. und der Spendeneinnahmen des Museumsfestes konnten knapp 1.450 € gesammelt werden. Damit bleibt dem Förderverein noch eine Summe von 550 €. Das Bild wird spätestens zur nächsten Saison einen festen Platz in der Dauerausstellung haben.

    Ein herzlicher Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Gäste des Festes, die mit ihrer Spende den Ankauf des Bildes ermöglicht haben, ebenso an die Mitglieder des Fördervereins und des Kunstvereins. Vielen Dank auch an die Reederei Hiddensee, den Hiddenseer Hafen- und Kurbetrieb,die Bernsteinwerkstatt Vitte sowie an die Fotografenmeisterin Susanne Schwarz für deren Unterstützung. Last but not least ein großer Dank an alle freiwilligen Helfer, ohne die das Museumsfest in dieser Art nicht hätte stattfinden können.

KOMMENTARE

0 Antworten zu: Erfolg

ANTWORT HINTERLASSEN

FILL THE FIELDS TO LEAVE A REPLY. Your email address will not be published.


*